Suchenx

Lütschental (2)

Bau- und Gewässerschutzpublikation

Gesuchsteller: John Meyer und Pascale Meyer, Wartenberg 174B, 3816 Lütschental.

Projektverfasserin: Archidee GmbH, Dorfstrasse 193, 3818 Grindelwald.

Bauvorhaben: Sanierung / Umbau bestehendes Einfamilienhaus.

Standort: Wartenberg 175, Parzelle Nr. 62, Koordinaten 2'640'725 / 1'165'225.

Nutzungszone: Landwirtschaftszone.

Schutzzone: Gewässerschutzzone A.

Ausnahmen:

  • Bauen ausserhalb der Bauzone (Art. 24 RPG)
  • Unterschreiten Strassenabstand (Art. 80 SG)
  • Unterschreiten Masse Dachvorsprung (Art. 24 GBR)
  • Nichteinhaltung der Belichtung (Art. 64 BauV)
  • Unterschreiten der Raumhöhe (Art. 67 Abs. 1 BauV)
  • Unterschreiten Dachneigung (Art. 24 GBR)

Hinweis: Die Gemeinde Lütschental ist der eidg. Verordnung über Zweitwohnungen nicht unterstellt.

Auflage- und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung Lütschental, Briggmättli 38, 3816 Lütschental.

Auflage- und Einsprachefrist bis 9. September 2019.

Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflage- und Einsprachefrist einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren um Lastenausgleich. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten (Art. 35b BauG).

Bauverwaltung Lütschental

Publiziert am 15.08.2019

Bau- und Gewässerschutzpublikation

Gesuchsteller: John Meyer und Pascale Meyer, Wartenberg 174B, 3816 Lütschental.

Projektverfasserin: Archidee GmbH, Dorfstrasse 193, 3818 Grindelwald.

Bauvorhaben: Sanierung / Umbau bestehendes Einfamilienhaus.

Standort: Wartenberg 175, Parzelle Nr. 62, Koordinaten 2'640'725 / 1'165'225.

Nutzungszone: Landwirtschaftszone.

Schutzzone: Gewässerschutzzone A.

Ausnahmen:

  • Bauen ausserhalb der Bauzone (Art. 24 RPG)
  • Unterschreiten Strassenabstand (Art. 80 SG)
  • Unterschreiten Masse Dachvorsprung (Art. 24 GBR)
  • Nichteinhaltung der Belichtung (Art. 64 BauV)
  • Unterschreiten der Raumhöhe (Art. 67 Abs. 1 BauV)
  • Unterschreiten Dachneigung (Art. 24 GBR)

Hinweis: Die Gemeinde Lütschental ist der eidg. Verordnung über Zweitwohnungen nicht unterstellt.

Auflage- und Einsprachestelle: Gemeindeverwaltung Lütschental, Briggmättli 38, 3816 Lütschental.

Auflage- und Einsprachefrist bis 9. September 2019.

Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflage- und Einsprachefrist einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren um Lastenausgleich. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten (Art. 35b BauG).

Bauverwaltung Lütschental

Publiziert am 08.08.2019

Archivierte Publikationen, die bis Januar 2017 erstellt wurden, finden Sie u. a. hier.
Zurück