Lauterbrunnen (9)

Einwohnergemeinde

Sperrung des Heimeggweges, Lauterbrunnen

Infolge Arbeiten an der Trockensteinmauer südlich des Leimgräblis muss der Heimeggweg in der Zeit vom 22. September, 25. bis 29. September und 2. bis 6. Oktober 2017 gesperrt werden. Für Notfälle kann der Weg kurzfristig freigegeben werden. Die Bauausführenden sind bemüht, den Weg so weit möglich offen zu halten. An den Wochenenden ist der Weg unbeschränkt befahrbar.

Bitte beachten Sie die Anweisungen der Bauunternehmung.

Wir bitten die Bevölkerung um Kenntnisnahme und Verständnis.

Lauterbrunnen, 1. September 2017

Gemeinderat Lauterbrunnen

Publiziert am 21.09.2017

Einwohnergemeinde

Verkehrsbehinderung Stechelbergstrasse

Verkehrsbehinderung Stechelbergstrasse im Bereich der Mattenbachbrücke (ca. 150 m) vom 18. September bis Ende Oktober 2017.

Vom 18. September bis 22. September 2017: Vorbereitungsarbeiten, keine wesentliche Einschränkung des Verkehrs.

Vom 25. September bis Ende Oktober 2017: Einspurige Verkehrsführung (Ampelbetrieb). Es muss mit Wartezeiten bis max. 5 Min. gerechnet werden.

Bitte beachten Sie die Anweisungen der Bauunternehmung.

Wir bitten die Bevölkerung um Kenntnisnahme und danken für das Verständnis.

Lauterbrunnen, 7. September 2017

Gemeinderat Lauterbrunnen

Publiziert am 21.09.2017

Einwohnergemeinde

Sperrung Wanderweg Saus/Sausläger–Chüehbodmi

Der Wanderweg Saus/Sausläger–Chüehbodmi wird im Bereich Brüchewald, Koordinaten 2'633'539 / 1'162'329, vom 25. September bis 31. Oktober 2017 wegen Holzerarbeiten gesperrt. Bitte halten Sie sich zu Ihrer Sicherheit an die vorhandenen Absperrungen.

Wir pflegen den Schutzwald für Sie und bitten die Bevölkerung um Kenntnisnahme und Verständnis.

Lauterbrunnen, 8. September 2017

Einwohnergemeinde Lauterbrunnen

Publiziert am 21.09.2017

Einwohnergemeinde

Sperrung Wanderweg Chneuw–Hussengg, Wengen

Der Wanderweg Chneuw–Hussengg (Brandmadweg), Wengen, ist in der Zeit vom 25. bis 29. September 2017 im Bereich Chneuwgraben aufgrund von Unterhaltsarbeiten am Weg nicht befahrbar.

Wir bitten die Bevölkerung um Kenntnisnahme und danken für das Verständnis.

Lauterbrunnen, 11. September 2017

Gemeinderat Lauterbrunnen

Publiziert am 21.09.2017

Projektänderungspublikation

Gesuchstellerin: Hotel Eiger Mürren AG, Ägerten 1079c, 3825 Mürren.

Projektverfasserin: Atelier Marti Architekten AG, Am Lauener 8, 3800 Unterseen.

Bewilligtes Projekt: Neubau einer Wellnessanlage, Umbauten und Anpassungen an bestehenden Gebäudeteilen sowie Erweiterung des bestehenden Personalhauses.

Projektänderung: Erstellen neuer Fluchtweg via Dach Personalhaus mit Treppe und Brücke auf Strasse.

Standort: Mürren, Ägerten, Gebäude Nr. 1079c, Parzelle Nr. 881, Koordinaten 2'635'110 / 1'157'030, UeO Nr. 42 «Hotel Eiger, Mürren».

Schutzzone: Gewässerschutzzone A.

Ausnahme: Art. 9 GBR, Unterschreiten Strassenabstand.

Auflagestellen:

  • Bauverwaltung Lauterbrunnen, 3822 Lauterbrunnen
  • Tourismusbüro Mürren, 3825 Mürren

Einsprachestelle: Bauverwaltung Lauterbrunnen, 3822 Lauterbrunnen.

Auflage- und Einsprachefrist vom 15. September bis 16. Oktober 2017.

Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflage- und Einsprachefrist einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten (Art. 35b BauG).

Bauverwaltung Lauterbrunnen

Publiziert am 21.09.2017

Baupublikation

Gesuchsteller: Dr. R. und L. Meyer-Lehmann, Haldenweg 23a, 3626 Hünibach.

Projektverfasserin: SHS Architekten AG, Kasernenstrasse 5, 3600 Thun.

Bauvorhaben: Neubau Wohnhaus mit Ferienwohnungen, Sonnenkollektoren vor Terrasse Süd. Verlängerung der Geltungsdauer des Gesamtentscheides vom 5. August 2014 um zwei Jahre.

Hinweis: Die Gemeinde Lauterbrunnen ist dem Zweitwohnungsgesetz unterstellt.

Nutzung: Bau von Erstwohnungen mit entsprechendem Grundbucheintrag.

Standort: Mürren, Ufem Balmen, Parzelle Nr. 5859, Koordinaten 2‘634'953 / 1‘156’446, Wohnzone W2.

Schutzzone: Gewässerschutzzone A.

Auflagestellen:

  • Gemeindeverwaltung Lauterbrunnen, 3822 Lauterbrunnen.
  • Sportzentrum Mürren, 3825 Mürren

Einsprachestelle: Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli, 3800 Interlaken.

Auflage- und Einsprachefrist bis 16. Oktober 2017.

Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflage- und Einsprachefrist einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten (Art. 35b BauG).

Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli

Publiziert am 21.09.2017

Einwohnergemeinde

Belagsarbeiten in Mürren

In der Zeit vom 25. September bis 6. Oktober 2017 werden in Mürren an verschiedenen Standorten Belagsarbeiten ausgeführt.

  • Wintertalweg, Danielweidli – obri Brich
  • Mürrenberg, Stafelzun – Berghaus Sonnenberg
  • Zufahrt Deponie Wendi

Vom 25. bis am 29. September 2017 muss mit Behinderungen und Wartezeiten gerechnet werden. Ab dem 2. bis 6. Oktober 2017 werden die Strassen tageweise zwischen 8.00–17.00 Uhr ganztägig gesperrt. Bitte beachten Sie die Hinweise vor Ort.

Im Dorf werden zur gleichen Zeit Belagsflicke ausgeführt, hier kann es ebenfalls zu Behinderungen und Wartezeiten kommen.

Da die Arbeiten nur bei geeigneter Witterung ausgeführt werden können, kann es zu Terminverschiebungen kommen. Auskunft erteilt Ihnen die Bauverwaltung Lauterbrunnen, Telefon 033 856 50 70.

Bitte beachten Sie die Signalisation vor Ort.

Wir bitten die Bevölkerung um Kenntnisnahme und danken für das Verständnis.

Lauterbrunnen, 14. September 2017

Bauamt Lauterbrunnen

Publiziert am 21.09.2017

Baupublikation

Gesuchstellerin: Verein Internationale Lauberhornrennen, 3823 Wengen.

Projektverfasserin: Prantl Bauplaner AG, Dorfstrasse 110, 3818 Grindelwald.

Bauvorhaben: Aufstellen von temporären VIP-Podesten mit Zeltaufbau und Zugangsrampe. Setzen von permanenten Ankern mit Betonschacht.

Standort: Wengernalp, Parzellen Nrn. 1291, 2980 und 5997, Koordinaten 2’638’232 / 1’158’433, Landwirtschaftszone.

Schutzzone: Gewässerschutzzone A.

Ausnahme: Bauvorhaben ausserhalb der Bauzone (Art. 24 RPG).

Auflagestellen: Gemeindeverwaltung Lauterbrunnen, 3822 Lauterbrunnen, und Tourismusbüro Wengen, 3823 Wengen.

Einsprachestelle: Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli, 3800 Interlaken.

Auflage- und Einsprachefrist bis 23. Oktober 2017.

Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflage- und Einsprachefrist einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren um Lastenausgleich. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten (Art. 35b BauG).

Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli

Publiziert am 21.09.2017

Einwohnergemeinde

Sperrung Weg Mejetili–Chneuwgraben–Schiltwald, Wengen

Der Weg Mejetili–Chneuwgraben–Schiltwald, Wengen, wird im Bereich Chneuwgraben vom 2. bis am 20. Oktober 2017 für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Im Bereich Chneuwgraben werden Sicherungsarbeiten an der Böschung ausgeführt. Die Zufahrt bis Chneuwgraben ist möglich.

Wir bitten die Bevölkerung um Kenntnisnahme und danken für das Verständnis.

Lauterbrunnen, 14. September 2017

Bauamt Lauterbrunnen

Publiziert am 21.09.2017