Kanton (1)

Tiefbauamt des Kantons Bern

Verkehrserschwerung

Kantonsstrasse Nr. 6/11 Spiez–Interlaken

Gemeinde: Interlaken.

Gestützt auf Art. 65 und 66 des Strassengesetzes vom 4. Juni 2008 (SG, BSG 732.11) und Art. 43 der Strassenverordnung vom 29. Oktober 2008 (SV, BSG 732.111.1), wird auf dieser Kantonsstrasse die Verkehrsabwicklung wie folgt erschwert:

Teilstrecke: Kreisel Lindenallee–Allmendstrasse (Koordinaten 632'960 / 170'775).

Dauer: Montag, 27. November 2017, von 20.00 bis 24.00 Uhr.

Ausnahmen: Notfall- und Rettungsfahrzeuge.

Einschränkungen: Einspurige Verkehrsführung, Verkehrsregelung durch Verkehrsdienst.

Grund: Belagsarbeiten.

Wir bitten die Bevölkerung um Verständnis für die unumgängliche Verkehrserschwerung sowie die Lärmemissionen.

Interlaken, 17. November 2017

Tiefbauamt des Kantons Bern

Strasseninspektorat Oberland Ost

Publiziert am 23.11.2017

Zurück