Verwaltungskreis Interlaken-Oberhasli (8)

Letztwillige Verfügung

Verstraeten *Alfonsus* Petrus Josephus, geb. 20. Januar 1922, niederländischer Staatsangehöriger, ledig, Hubelstrasse 1, 3805 Goldswil, mit Aufenthalt im Alters-und Pflegeheim Bethania, Obere Gasse 6, 3800 Unterseen, verstorben am 24. August 2017.

Letztwillige Verfügung vom 20. August 2015 mit Aufhebung der gesetzlichen Erbfolge.

Auflage bei Notar Melchior Schläppi, Waldeggstrasse 3, 3800 Interlaken.

Einsprachen sind innerhalb Monatsfrist seit der dritten Publikation an Advokatur und Notariat GLATTHARD, Waldeggstrasse 3, 3800 Interlaken, zu richten.
Diese Publikation tritt anstelle der persönlichen Benachrichtigung der gesetzlichen Erben mit unbekanntem Aufenthalt.

Interlaken, 6. September 2017

Der Beauftragte

Melchior Schläppi, Notar

Publiziert am 21.09.2017

Betreibungs- und Konkursamt Oberland

Auflage des Kollokationsplanes und des Inventars

Ausgeschlagene Verlassenschaft des Mathyer Jürg, geb. 13.3.1961, von Brienz BE, gew. Koch, whft. gew. 3852 Ringgenberg, ZA: Alters- und Pflegeheim Oertlimatt, Leissigenstrasse 30, 3704 Krattigen, verstorben am 2.5.2017

Auflage- und Anfechtungsfrist Kollokationsplan vom 21.9. bis 11.10.2017

Auflage- und Anfechtungsfrist Inventar vom 21.9. bis 1.10.2017

Konkursamt Oberland
Dienststelle Oberland

Publiziert am 21.09.2017

Betreibungs- und Konkursamt Oberland

Einstellung des Konkursverfahrens mangels Aktiven

Schuldner: Michel Hans, geb. 6.3.1942, Rentner, Hauptstrasse 42, 3806 Bönigen, Inhaber der Einzelfirma «Hans Michel», Hauptstrasse 42, 3806 Bönigen

Datum der Eröffnung 30.5.2017

Datum der Konkurseinstellung 4.9.2017

Das Konkursverfahren gilt als geschlossen, falls nicht ein Gläubiger bis zum 1. Oktober 2017 die Durchführung verlangt und für die Deckung der Kosten einen Vorschuss von Fr. 7200.– leistet. Die Nachforderung weiterer Kostenvorschüsse bleibt vorbehalten.

Konkursamt Oberland
Dienststelle Oberland

Publiziert am 21.09.2017

Betreibungs- und Konkursamt Oberland

Auflage des Kollokationsplanes und des Inventars

Ausgeschlagene Verlassenschaft der Brändli Cécil (-Grischott), geb. 16.8.1932, von Kaltbrunn BE, gew. Rentnerin, whft. gew. Alterswohnheim Rosenau, Klostergässli 5, 3800 Matten b. Interlaken, verstorben am 15.4.2017

Auflage- und Anfechtungsfrist Kollokationsplan vom 21.9. bis 11.10.2017

Auflage- und Anfechtungsfrist Inventar vom 21.9 bis 1.10.2017

Konkursamt Oberland
Dienststelle Oberland

Publiziert am 21.09.2017

Betreibungs- und Konkursamt Oberland

Auflage des Kollokationsplanes, des Lastenverzeichnisses sowie des Inventars

Schuldner: Imhof Marcel, geb. 31.5.1964, von Riederalp VS, Allrounder, Gwand 734, 3855 Brienz BE

Auflage- und Anfechtungsfrist Kollokationsplan inkl. Lastenverzeichnis vom 21.9. bis 11.10.2017

Auflage- und Beschwerdefrist Inventar vom 21.9 bis 1.10.2017

Lastenverzeichnis Leuk GBB-Nr. 7736 Miteigentum zu 1/2

Konkursamt Oberland
Dienststelle Oberland

Publiziert am 21.09.2017

Betreibungs- und Konkursamt Oberland

Auflage des Kollokationsplanes und des Inventars

Schuldner: Gerber Kurt, geb. 7.12.1975, von Langnau i. E., Metallbauschlosser, Kreuzgasse 8, 3852 Ringgenberg BE

Auflage- und Anfechtungsfrist Kollokationsplan vom 21.9. bis 11.10.2017

Auflage- und Beschwerdefrist Inventar vom 21.9. bis 1.10.2017

Konkursamt Oberland
Dienststelle Oberland

Publiziert am 21.09.2017

Ref. Kirchgemeinde Gsteig-Interlaken

Öffnungszeiten Verwaltung

Die Verwaltung im Kirchgemeindehaus Matten bleibt während der Herbstferien von Montag, 25. September, bis Freitag, 29. September 2017, geschlossen. Ab Montag, 2. Oktober 2017, gelten wieder die gewohnten Öffnungszeiten.

Das Verwaltungsteam wünscht schöne Herbsttage.

Ref. Kirchgemeinde Gsteig-Interlaken

Publiziert am 21.09.2017

Schwellenkorporation Bödeli Süd

Bekanntmachung des Genehmigungsbeschlusses für einen Wasserbauplan mit Beurteilung der Umweltverträglichkeit

Gemeinden: Wilderswil und Gsteigwiler

Öffentliche Bekanntmachung:

Wasserbauträger: Schwellenkorporation Bödeli Süd.

Wasserbauplan: Hochwasserschutz Bödeli, Lütschine. Änderung des genehmigten Wasserbauplans vom 19. Dezember 2014 / Projektänderungen Rotebächli und Direktanschluss Gewerbezone Flugplatz.

Genehmigung

Das Tiefbauamt des Kantons Bern hat die Projektänderungen Rotebächli und Direktanschluss Gewerbezone Flugplatz mit Beurteilung der Umweltverträglichkeit als Änderungen des genehmigten Wasserbauplans Hochwasserschutz Bödeli, Lütschine, vom 19. Dezember 2014 in Anwendung von Art. 25 Abs. 4 des Gesetzes über Gewässerunterhalt und Wasserbau (WBG) vom 14. Februar 1989 genehmigt. Die Unterlagen beider Projektänderungen stehen bei der Gemeindeverwaltung Wilderswil, die Unterlagen der Projektänderung Rotebächli zudem bei der Gemeindeverwaltung Gsteigwiler vom 20. September 2017 bis 20. Oktober 2017 zur Einsichtnahme zur Verfügung.

Thun, 14. September 2017

Oberingenieurkreis I
Tiefbauamt des Kantons Bern

Publiziert am 21.09.2017