Schwanden (1)

Einwohnergemeinde

Bezug der Hundemarken 2019

Taxpflicht

Im August ist die Hundetaxe für das Jahr 2019 zur Zahlung fällig. Für jeden Hund, der über drei Monate alt ist, muss eine jährliche Abgabe von Fr. 80.– entrichtet werden. Die bereits in Schwanden registrierten Hundehalterinnen und Hundehalter haben für die Hundetaxe 2019 bereits eine Rechnung erhalten. Sollten Sie keinen Hund mehr haben oder neu einen Hund besitzen, bitten wir Sie, uns dies umgehend zu melden.

Mikrochip

Bitte weisen Sie am Schalter der Gemeindeverwaltung Schwanden den Hundeausweis mit Mikrochipnummer vor, sofern Sie neu einen Hund besitzen.

Hundedatenbank Amicus

Wenn Sie neu einen Hund bei sich aufnehmen, lassen Sie bitte Ihren Hund via Tierarzt bei Amicus registrieren. Die dafür nötige Personen-ID erhalten Sie von der Gemeinde.

Schweizerische Tiermeldezentrale (STMZ) Dauer-Hundemarke

Die bereits in Schwanden registrierten Hundehalterinnen und Hundehalter besitzen für ihren Hund bereits eine STMZ-Dauerhundemarke. Über die auf die Hundemarke eingravierte Telefonnummer kann die Adresse der Hundebesitzerin oder des Hundebesitzers des entlaufenen Hundes ausfindig gemacht werden (während 24 Stunden am Tag und an 365 Tagen im Jahr können gefundene Tiere gemeldet und identifiziert werden). Diese Hundemarke wird nur noch bei Verlust oder Wegzug aus der Gemeinde ersetzt.

Gemeinderat Schwanden

Publiziert am 20.06.2019

Zurück