Hofstetten (2)

Baupublikation

Gesuchstellerin: Einwohnergemeinde Hofstetten, Scheidweg 25, 3858 Hofstetten.

Projektverfasserin: Kellerhals + Haefeli AG, Kapellenstrasse 22, 3011 Bern.

Bauvorhaben: Sanierung Schiessanlage Grien, Sanierung Kugelfang und Umgebung, Instandstellung Transportstrasse «Wylergasse», Ausbau Zufahrt von der Wylergasse zur Schiessanlage als Kieskoffer, Erstellen temporärer Zwischendepotplatz.

Standort: Wylergasse, Parzellen Nrn. 761, 647, 118, 275, Koordinaten 2‘649‘250 / 1‘178‘280, Landwirtschaftszone.

Schutzzone: Gewässerschutzzone A.

Ausnahmen:

  • Bauvorhaben ausserhalb der Bauzone (Art. 24 RPG)
  • Baute im Wald (Art. 14 WaV)

Auflagestelle: Gemeindeverwaltung Hofstetten, 3858 Hofstetten b. Brienz.

Einsprachestelle: Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli, 3800 Interlaken.

Auflage- und Einsprachefrist bis 12. März 2018.

Es wird auf die Gesuchsakten und die Verpflockung verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflage- und Einsprachefrist einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren um Lastenausgleich. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten (Art. 35b BauG).

Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli

Publiziert am 15.02.2018

Einwohnergemeinde

Protokollauflage

Das Protokoll der Gemeindeversammlung vom 12. Februar 2018 liegt während 30 Tagen vom 19. Februar 2018 bis 21. März 2018 in der Gemeindeverwaltung Hofstetten öffentlich auf. Während der Auflage kann schriftlich Einsprache beim Gemeinderat Hofstetten eingereicht werden.

Der Gemeinderat entscheidet über die Einsprachen und genehmigt das Protokoll.

Hofstetten, 12. Februar 2018

Gemeinderat Hofstetten

Publiziert am 15.02.2018

Zurück