Hofstetten (2)

Bau- und Gewässerschutzpublikation

Gesuchstellerin und Projektverfasserin: Irene Moser, Aegertenstrasse 23, 3800 Matten b. Interlaken.

Bauvorhaben: Erweiterung Wohnraum mit Dusche / WC unterhalb des bestehenden Vordaches sowie Abbruch Innenwände. Neubau Natursteinmauern.

Standort: Bärglistrasse 238, Parzelle Nr. 176, Koordinaten 2´648´700 / 1´179´700, Landwirtschaftszone.

Schutzzone: Gewässerschutzzone A.

Ausnahmen:

  • Bauvorhaben ausserhalb der Bauzone (Art. 24 RPG)
  • Baute in Waldesnähe (Art. 25 KWaG)

Auflagestelle: Gemeindeverwaltung Hofstetten, 3858 Hofstetten b. Brienz.

Einsprachestelle: Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli, 3800 Interlaken.

Auflage- und Einsprachefrist bis 2. Juli 2018.

Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflage- und Einsprachefrist einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren um Lastenausgleich. Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken. Bei Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten (Art. 35b BauG). Hinweis: Bei der Profilierung werden Erleichterungen im Sinne von Art. 16 Abs. 3 BewD gewährt.

Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli

Publiziert am 07.06.2018

Einwohnergemeinde

Wanderweg-Sperrungen

Wegen Unterhaltsarbeiten werden folgende Wegstücke in den Einwohnergemeinden Hofstetten und Schwanden vom 7. bis 15. Juni 2018 gesperrt:

  • Wanderweg Egg–Mederen
  • Wanderweg Stafelmatt–Mederen

Auf dem Wegstück Eiseesattel bis Chäseren ist während der oben erwähnten Zeitspanne mit Behinderungen zu rechnen.

Wir danken für Ihr Verständnis.

Gemeinderat Hofstetten

Publiziert am 07.06.2018

Zurück