banner statisch buch

Aus dem Gemeinderat

Verwaltungsmitarbeiterin gesucht
Ab 1. Mai 2019 wird bei der Gemeindeverwaltung Bönigen eine Stelle als Verwaltungsmitarbeiter/in mit einem Pensum von 80 bis 100 % frei. Die Stelle umfasst die Führung der AHV-Zweigstelle Bönigen und Iseltwald sowie die Ausführungsverantwortung für den Bereich Sicherheit inkl. Sekretariatsführung. Weiter beinhaltet die interessante und vielseitige Stelle die Mitarbeit im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Soziales sowie die Ausbildung von Lernenden und die Fachstellvertretung in den Einwohnerdiensten. Das vollständige Stelleninserat kann auf www.boenigen.ch eingesehen werden.

Nachkredit für die Sanierung der Gsteigstrasse notwendig
Für die Sanierung der Gsteigstrasse wurde ein Nachkredit von Fr. 32’500.– bewilligt. Der Entscheid liegt in der Kompetenz des Gemeinderates. Die Gemeindeversammlung hat am 8.12.2017 für die Sanierung der Gsteigstrasse einen Verpflichtungskredit von Fr. 325’000.– bewilligt. Die Endkostenprognose zeigt nun, dass die Kosten den bewilligten Kredit übersteigen werden, weshalb dieser Nachkredit notwendig war, um die Sanierung diesen Frühling fertigstellen zu können. Der Gemeinderat hatte damals bei der Kreditberechnung bewusst keine Reserven einberechnet. Nun zeigt sich, dass zu optimistisch prognostiziert wurde.